Monat: März 2013

Zorn der Titanen (2012)

Man stelle sich vor, man mischt ‚Schindlers Liste‘ mit ‚Star Wars‘ und ‚American History X‘. Ach ja, und eine kleine Prise von Eddie Murphy gehört da natürlich auch noch rein. Dazu kommt ein antikes griechisches Setting. Und voilà, fertig ist die zweite Verwurstung rund um Perseus (Sam Worthington) und seinen paarungsfreudigen Vater Zeus (Liam Neeson).…

Die Schlange im Schatten des Adlers (1978)

Dieses kleine und inzwischen doch recht betagte Filmchen gehört leider zu der Sorte, die man hierzulande nur arg geschnitten vorfindet. Wenn Kabel 1 den Streifen ausstrahlt, dann sind ein gutes halbes Dutzend Todesszenen entfernt, was den einen oder anderen Kampf arg bescheuert aussehen lässt. Gerade noch werfen sich die Kontrahenten Todesdrohungen an den Kopf, einen…

Spawn (1997)

Der Zahn der Zeit nagt an alles und jedem. Außer natürlich an Tom Cruise und Keanu Reeves. Manch ein Computerspiel schafft es, trotz seines Alters immer noch gut spielbar zu sein, beispielsweise die ersten Teile von Sim City. Gleichzeitig würde ich aber nur sehr ungern noch einmal einen Fifa-Teil aus den 90ern spielen müssen. Man…

Predators (2010)

Wer kennt das nicht? Da ist man gerade als stinknormaler Super-Söldner-Soldat irgendwo in den Krisenherden der Welt unterwegs, schon kommt ein grelles Licht und man findet sich im freien Fall über einem fremden Planeten wieder. Doch weil es alleine langweilig wäre, gesellen sich alle möglichen anderen fiesen Leute der Welt zu einer Art Klassentreffen der…

Aliens vs. Predator 2 (2007)

Willkommen zu AvP 2, dem Film der Superlativen. Von den Strause-Brothers, die mit ‚Skyline‚ bereits einen der einflussreichsten und besten Alien-Streifen aller Zeiten abgeliefert haben. Von den zwei Genies, die an Skyfall, Looper, Avengers, The Social Network, Iron Man 2, Terminator 3, Constantine, Kiss Kiss Bang Bang, X-Men 3, 300, Shooter, Benjamin Button und Avatar…

Alien vs. Predator (2004)

Ich hasse Paul W.S. Anderson. Seine kreative Leistung als Regisseur geht stark gegen null. ‚Mortal Kombat‘ als Kampfspielverfilmung war akzeptabel, aber hey, es ist ein gottverdammtes Prügelgame. Als Film. Was für eine Herausforderung! ‚Event Horizon‚ fand ich furchtbar. Ganz zu schweigen von allen den bescheuerten ‚Resident Evil‘-Verfilmungen (I, II, III, IV, V), die alle nichts…